Volkswagen Belegschaft spendet 118.000 Euro an die Initiative “Starthilfe”

24.2.2015. Die Wolfsburger Mitarbeiter von Volkswagen spenden 118.000 Euro an die örtliche „Starthilfe”. Die gemeinnützige Initiative setzt sich für sozial benachteiligte Kinder und Jugendliche in der Stadt Wolfsburg ein.

Ihr Ziel ist es, Mädchen und Jungen so früh wie möglich und damit wirkungsvoll zu fördern, um deren Lebensbedingungen und Entwicklungschancen nachhaltig zu verbessern.… Weiterlesen…