Toyota setzt 2014 weltweit mehr als 10,23 Millionen Fahrzeuge ab

21.1.2015 Köln. Mit weltweit mehr als 10,23 Millionen verkauften Fahrzeugen steigerte das Unternehmen 2014 seinen Absatz um drei Prozent gegenüber dem Vorjahr und feierte einen neuen Verkaufsrekord.

Alle Konzernmarken – Toyota, Lexus, Daihatsu und Hino – verzeichneten Zuwächse. 2015 will der Toyota Konzern das hohe Niveau halten und mit 10,15 Millionen Einheiten erneut die Zehn-Millionen-Marke knacken.… Weiterlesen…