Reebok – Neue Hockeyschläger-Reihe: A.i 9 & A.i 5

(gesponserter Artikel) Mit den Modellserien A.i 5 und A.i. 9 mischt Reebok seit dem 15. Oktober 2011 den Hockeyschläger-Markt auf. Die solide Verarbeitung, das durchdachte Konzept und die technologische Innovationen sind die Markenzeichen der neuen Schläger-Generation. Gutes noch besser zu machen, war offensichtlich die Devise bei der Entwicklung der Ausnahme-Schläger von Reebok Hockey. Die wichtigsten Merkmale und Vorzüge der neuen Modelle haben wir nachfolgend zusammengestellt.

Der neue Reebok Hockeyschläger A.i 5:

trotz des günstigen Preises wartet der neue Reebok Hockeyschläger A.i 5 mit der vom A.i. 9 übernommenen, revolutionären 2:1 Power Taper Ratio für maximale Kraftübertragung auf und der mittige Kick-Point sorgt für eine optimale Kraftübertragung im Spiel. Auch die erhöhte Strukturierung des Schaftes und der Überzug mit einer dünnen Schicht Griptonite wurde vom Profi-Schläger adaptiert und sorgt somit für einen sicheren Griff des Schlägers.

 

 

Der leichte A.i 5 empfiehlt sich inbesondere Junioren, Senioren und Freizeitspieler. Unser Fazit: der A.i 5 ist ein technisch hochwertiger Hockeyschläger, der ein ausgezeichnetes Preis- /Leistungsverhältnis bietet.

 

Der neue Reebok Hockeyschläger A.i 9:

der neue Reebok Profi-Hockeyschläger A.i 9 definiert das Premiumsegment neu. Mit seiner 2:1 Power Taper Ratio für eine maximale Kraftübertragung und der reaktiven XLerated-Blade-Technologie erlebt man ein völlig neues Spielgefühl auf dem Eis. Die 2:1 Power Taper Ratio sorgt mit der, im Vergleich zu den Seitenteilen, doppelt so steifen Vorderseite für optimale Energieausbeute beim Schlag. Die XLerated-Blade-Technologie basiert auf einem neuartigen Schaumkern, der mit einer Schicht extra steifen Karbon an der Blattoberfläche kombiniert wird. Dies sorgt für eine direkte und hocheffektive Kraftübertragung. Auch der mittige Kick-Point, der eine höhere Energieausbeute erlaubt, macht diesen Schläger überlegen. Der extrem leichte A.i 9 wird absolut einteilig produziert, ohne gewichtssteigernde Materialüberlappung im unteren Teil des Schaftes. Die leichte Strukturierung am Schaft sowie ein dünner Überzug mit Griptonite sorgen für einen sicheres und schnelles Greifen des Schlägers. Unser Fazit: der A.i 9 ist auf dem besten Weg sich als Massstab für Hockeyschläger in den Profiligen etablieren.

 

 

 

 

Reebok beweist mit den neuen Modellen wieder seine Kompetenz auf dem Hockeyschläger-Markt und ermöglicht dem Spieler sich noch mehr auf das eigentliche Spiel zu fokusieren und den Schläger seine Fähigkeiten ausspielen zu lassen.

Wer sich von der Qualität und dem beeindruckenden Spielgefühl der neuen Hockeyschäger-Generation überzeugen möchte, kann auf Facebook an dem Reebok-Gewinnspiel teilnehmen und einen A.i 9 gewinnen.

Die neuen Hockeyschläger sind im gut sortierten Sport-Fachhandel erhältlich.

Hockeyschläger

Viral video by ebuzzing