Kia – Neuer T-GDI-Dreizylinder

20.2.2015 Frankfurt. Auf dem Genfer Autosalon 2015 stellt Kia Motors seinen neuen 1,0-Liter-Turbobenziner mit Direkteinspritzung (T-GDI) erstmals in der Serienversion vor.

Das Dreizylinder-Triebwerk aus der „Kappa“-Baureihe – dessen Konzept der Hersteller 2013 in Genf im Rahmen einer Antriebsstrang-Ausstellung präsentierte – feiert seine Produktions-Premiere in der neuen GT Line des Kia cee’d*, die ebenfalls in Genf ihr Debüt gibt.… Weiterlesen…