“Harrys liabste Hütt’n: Gemeindealpe, Niederösterreich” 1.2.2015

Sonntag, 1. Februar 2015
16:05

“Harrys liabste Hütt’n: Gemeindealpe, Niederösterreich” am Sonntag, 1.2.2015, um 16:05 Uhr in ORF2

Ins niederösterreichisch Mitterbach ist Harry Prünster unterwegs um am Ski- und Wanderberg der Region – der Gemeindealpe – seine Hüttentour zu starten.

In 1300 Meter Seehöhe der Mittelstation ist das s’Balzplatzerl erst im Dezember neu eröffnet worden. Toni Schweiger und Albert Pollerus haben gemeinsam den Bau der Hütte initiiert. In der Küche steht Martin Krcal, das Service macht seine Freundin Franziska Fluch.

Auf der Speisekarte finden sich originelle Bezeichnungen wie Hühnergegacker und Sennteller. Im Gespräch mit Harry erzählen die vier ambitionierten Wirtsleute was es damit auf sich hat und wie die ersten Monate gelaufen sind.

Auch das alte Terzerhaus am Gipfel wurde abgerissen und etwas weiter unterhalb neu aufgebaut. Wirt Tom Wallner erzählt, dass der Umzug eine große Herausforderung für alle Beteiligten war. Besonderen Wert legt er auf bodenständige Hausmannskost wie Specklinsen und Krautfleckerln, für Kinder gibt es spezielle Gerichte wie z. B. Semmelknödel mit Saft.

Zum Abschluss des Tages besucht Harry in Mitterbach die Naturpark Cafe-Konditorei, die in der ehemaligen Gerberei untergebracht ist.