“Eurovision Song Contest” ESC 6.3.2015

Freitag, 6. März 2015
20:15

Fernsehtipp: “Eurovision Song Contest” ESC am Freitag, 6.3.2015, um 20:15 Uhr in ORFeins

Wer singt für Österreich?

Vienna calling – Österreich hört zum ersten Mal den Song, der für unser Land am 23. Mai ins Rennen gehen wird. Doch welcher wird es sein?

Jeder der sechs verbliebenen Acts hatte die Möglichkeit, mit internationalen Songwritern und Produzenten jeweils zwei Songs zu erarbeiten. Die Liste der Topprofis reicht von Golden Globe-Gewinnerin Julie Frost, bis hin zum amerikanischen Produzenten Jimmy Harry, der unter anderem Hits für Bruno Mars, Pink und Madonna produziert hat.

Zudem unterstützen zahlreiche österreichische Profis wie der Wiener Produzent Lukas Hillebrand oder Wolfgang Schlögl alias I-Wolf das Projekt. In der bereits dritten Musikshow präsentieren die sechs Acts ihre beiden produzierten Songs. Die Coaches Anna F., Nazar und The Boss Hoss entscheiden am Ende, mit welchem Hit jeder Act ins große Live-Finale geht.

(Wh. im Nachtprogramm, ORFeins)

Fernsehtipp: “Eurovision Song Contest” ESC am Freitag, 6.3.2015, um 20:15 Uhr in ORFeins