9.7.2020 – Raubüberfall in Linz

10.7.2020 Linz/Oberösterreich. Ein bislang unbekannter Täter schubste am 9. Juli 2020 gegen 23 Uhr am Platz vor dem Eingang zum neuen Rathaus in der Hauptstraße in Linz einen 25-jährigen Linzer und drohte ihm mit Schlägen, wenn er ihm kein Geld gäbe.

Schließlich gab der Geschädigte Bargeld heraus, woraufhin der Täter in unbekannte Richtung flüchtete.

Personsbeschreibung:

Mann, jung, kurze schwarze Haare, dunkelhäutig, 175 cm bis 180 cm groß, bekleidet mit schwarzer Jogginghose, grauem Sweater und Schlapfen.