9.2.2016 – Sexuelle Belästigung in Innsbruck

9.2.2016 Innsbruck/Tirol. Ein unbekannter Mann belästige am 9.2.2016 um 06:45 Uhr auf der Promenade in Innsbruck, Hötting, Mariahilfpark 4 eine 60-jährige Innsbruckerin, indem er vor ihr öffentlich geschlechtliche Handlungen an sich selber durchführte. Die Polizei ersucht um zweckdienliche Hinweise.

Täterbeschreibung:

Inländer, 180 bis 185 cm groß, 30 bis 35 Jahre alt, kräftige Statur, trug keinen Bart und keine Brille. Bekleidet war der Mann mit einer dunklen Hose, vermutlich schwarzen Schuhe, einem schwarzen, knielangen, geschlossenen Wollmantel. Außerdem trug er eine schwarze Wollmütze ohne Aufschrift und einen schwarzen Schal den er ins Gesicht gezogen hatte.

Bearbeitende Dienststelle: PI Innsbruck-Hötting