9.12.2013 – Snowboardunfall in St. Gallenkirch

9.12.2013 St. Gallenkirch/Vorarlberg. Am 9.12.2013, gegen 13:50 Uhr, fuhr ein 24-jähriger Snowboarder die noch nicht geöffnete und nicht beschilderte Skiroute Nr 24 (Alptobel) ins Novatal ab.

Er kam ca 150 m unterhalb der Talstation zu Sturz und verletzte sich dabei.

Nach der Erstversorgung durch die Pistenrettung, musste der 24-jährige mit Verdacht auf Beckenbruch mittels 20m Seil geborgen und mit dem Hubschrauber C8 ins KH Bludenz geflogen werden.