8.3.2018 – Unfall in Wals

8.3.2018 Wals/Salzburg. Am 8. März 2018, 11.15 Uhr, fuhr eine 39-jährige Flachgauerin mit ihrem Pkw auf der B1 aus Richtung Walserberg kommend in Richtung stadteinwärts.

Kurz vor einer durch Lichtzeichen geregelten Kreuzung kam sie aus bislang unbekannter Ursache von der Fahrbahn nach links ab und prallte anschließend frontal in einen Holzlattenzaun eines Einfamilienhauses.

Die 39-Jährige verletzte sich unbestimmten Grades und wurde vom Rettungswagen in das Landeskrankenhaus Salzburg gebracht.

Der Pkw wurde abgeschleppt.