7.7.2020 – Unfall in Lenzing

8.7.2020 Lenzing/Oberösterreich. Eine 17-Jährige aus dem Bezirk Vöcklabruck fuhr mit ihrem Moped am 7. Juli 2020, gegen 20:35 Uhr, im Ortsgebiet von Lenzing auf der Hauptstraße Richtung Zentrum.

Etwa auf Höhe des Hauses Hauptstraße 11 wurde die Jugendliche von einem weißen Pkw überholt.

Da der unbekannte Lenker seitlich nur wenig Abstand hielt, musste die 17-Jährige ihr Moped ganz an den rechten Fahrbahnrand lenken, streifte den Gehsteigrand und kam zu Sturz.

Anrainer kümmerten sich sofort um die 17-Jährige. Sie wurde unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das Salzkammergut-Klinikum Vöcklabruck eingeliefert.

Die Polizei Lenzing bittet Unfallzeugen unter 059133/4166 um Hinweise bzw. der bislang unbekannte Lenker des weißen Pkw solle sich bitte melden.