7.3.2018 – Unfall bei Gurten

7.3.2018 Gurten/Oberösterreich. Zu einem Verkehrsunfall mit zwei Autos kam es am 7. März 2018 um 6:25 Uhr in der Gemeindegebiet von Gurten.

Eine 20-Jährige aus St. Martin fuhr mit dem Pkw auf der Wagenberger Straße Richtung. Neben ihr saß ihr 24-jähriger Bruder. Gleichzeitig kam ihnen ein 55-jähriger Autofahrer aus Gurten mit seinem Auto entgegen.

Plötzlich kam die Autofahrerin vermutlich wegen dem Blitzeis auf die Gegenfahrbahn und prallte frontal mit dem Pkw des 55-Jährigen zusammen.

Bei dem Aufprall wurden alle Beteiligten unbestimmten Grades verletzt und von der Rettung in das Krankenhaus Ried im Innkreis eingeliefert.

An den Fahrzeugen entstand ein erheblicher Sachschaden.