7.3.2018 – Skiunfall im Skigebiet Sonnenalpe Nassfeld

7.3.2018 Kärnten. Am 7.3.2018, um 09.45 Uhr, fuhr eine 55-jährige slowakische Staatsbürgerin mit ihren Skiern die FIS-Abfahrt, Piste Nr. 1, im Skigebiet Sonnenalpe Nassfeld, in Hermagor, gleiche Gemeinde und Bezirk, talwärts.

Zeitgleich befuhr eine 23-jährige deutsche Staatsbürgerin mit ihrem Snowboard die FIS Abfahrt.

Im untersten Drittel der FIS-Abfahrt kam es zwischen der 55-jährigen Skifahrerin und der 23-jährigen Snowboarderin zu einer Kollision, bei der sich die deutsche Staatsbürgerin leicht und die slowakische Staatsbürgerin schwer verletzte.

Die Erstversorgung der beiden Verletzten wurde von der Pistenrettung übernommen.

Zur Abklärung ihrer Verletzungen wurden beide im Anschluss mit dem Rettungshubschrauber in das LKH Villach verbracht.