7.2.2016 – Schlägerei in Betreuungseinrichtung für Flüchtlinge in Ohlsdorf

8.2.2016 Oberösterreich. Eine Rauferei in einer Betreuungseinrichtung für Flüchtlinge wurde der Bezirksleitstelle Gmunden am 7. Februar 2016 gegen 15 Uhr gemeldet.

Mehrere Polizeistreifen fuhren zum Einsatzort in Ohlsdorf. Beim Eintreffen der Beamten waren ca. 30 aufgebrachte afrikanische Migranten vor Ort und hatten offensichtlich untereinander Streit.

Die Polizisten sprachen mit den Bewohnern in englischer Sprache und beruhigten so die Situation.

Bei der vorangegangenen Auseinandersetzung wurde niemand verletzt.