7.11.2015 – Unfall in Neustift

7.11.2015 Neustift/Tirol. Am 7.11.2015, um 16.00 Uhr, fuhr ein 37-jähriger Tscheche mit seinem Pkw auf der L 232 vom Stubaier Gletscher talauswärts.

In der Fraktion Stackler, Gemeindegebiet Neustift im Stubai, nickte er laut eigenen Angaben kurz ein und kam mit seinem Pkw von der Fahrbahn ab.

Der Pkw überschlug sich und kam schließlich auf dem Dach liegend auf der Fahrbahn zum Stillstand.

Der Lenker und sein 7-jähriger Sohn, der am Rücksitz saß, blieben unverletzt.

Am Pkw entstand Totalschaden.

Die L 232 musste für ca. 35 Minuten zur Gänze für den Verkehr gesperrt werden.

Eine lokale Umleitung wurde eingerichtet.

Bearbeitende Dienststelle: PI Neustift iSt.