6.8.2020 – Unfall in Villach

6.8.2020 Villach/Kärnten. Am 6.8.2020, gegen 09:30 Uhr, fuhr eine 48-jährige Frau aus dem Bezirk Villach mit ihrem PKW in Villach von der Maria-Gailer-Straße kommend in einen Kreisverkehr ein.

Dabei übersah sie vermutlich einen bereits im Kreisverkehr befindlichen 60-jährigen Motorradfahrer.

Der 60-jährige Villacher ließ sich nach links vom Motorrad fallen, um nicht mit dem PKW zu kollidieren.

Das Motorrad kollidierte daraufhin mit dem PKW.

Der 60-Jährige wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades ins LKH Villach eingeliefert.