6.2.2016 – Unfall in Weidling

7.2.2016 Weidling/Niederösterreich. Am 6.2.2016, gegen 17:48 Uhr, kam der PickUp (LKW) eines 28-jährigen Lenkers in einer Auffahrt im Ortsgebiet von 3400 Weidling, vermutlich auf Grund eines Bremsversagens rückwärts ins Rollen.

Der Lenker versuchte das Fahrzeug gegen eine Mauer zu steuern um dieses zu bremsen und einen Absturz über eine Böschung zu verhindern.

In weiterer Folge erfasste das Fahrzeug ein Ehepaar. Der Mann, 51 Jahre alt, wurde nur gestreift während dessen 48-jährige Frau mit lebensgefährlichen Verletzungen zwischen dem LKW und einer Garage, wogegen das Fahrzeug prallte und schließlich zum Stillstand kam, eingeklemmt wurde.