6.2.2016 – Raubüberfälle in Salzburg

6.2.2016 Salzburg. Im Stadtteil Mülln raubten in der Nacht auf den 06.02.2016 zwei bislang unbekannte Täter ein Handy von einem Studenten. Dabei wurde das Opfer zu Boden gedrückt und ihm das Handy aus der Tasche gezogen. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief bis dato negativ.

Bei einem weiteren Raub in der Nacht auf den 06.02.2016 wurde ein 18-Jähriger von drei unbekannten Tätern im Stadtteil Lehen zu Boden gestoßen und ihm in weiterer Folge sein iPhone entrissen. Auch in diesem Fall konnten die Täter samt Beute flüchten.