5.8.2020 – Brand in Salzburg-Gneis

6.8.2020 Salzburg. Am Abend des 5. August 2020 kam es in Salzburg-Gneis aus bisher unbekannter Ursache zu einem Garagenbrand.

In der Garage befand sich ein abgestelltes Hybridfahrzeug.

Aufgrund der äußerst raschen und sorgfältigen Arbeitsweise der Berufsfeuerwehr Salzburg sowie der Freiwilligen Feuerwehren Liefering und Bruderhof konnte das Übergreifen des Feuers auf angrenzende Objekte verhindert werden.

Das Fahrzeug brannte völlig aus und an der Garage entstand erheblicher Sachschaden.

Die Schadenssumme ist derzeit nicht bekannt. Verletzt wurde durch den Vorfall niemand.