4.8.2020 – Unwetter über Himmelberg

4.8.2020 Himmelberg/Kärnten. Aufgrund von starkem Regen trat in den Morgenstunden des 04.08., in der Gemeinde Himmelberg, Bezirk Feldkirchen, ein Bach über die Ufer und überflutete die Turracher Bundesstraße (B 95), sodass diese gesperrt werden musste.

In weiterer Folge drang das Wasser in den Heizraum eines Hauses ein, wodurch Leitungen abgerissen wurden, 5 Plastiköltanks umkippten und ca. 7.000 Liter Heizöl austraten. Das Heizöl-Wassergemisch wurde von einer Entsorgungsfirma in einen Tankwagen abgepumpt.

Nach bisherigem Ermittlungsstand besteht keine Gefährdung der Umwelt.

Die Höhe des Gesamtschadens ist derzeit nicht bekannt.