4.3.2015 – Brand im Julbacher Kindergarten

4.3.2015 Julbach/Oberösterreich. 40 Kinder wurden am 4. März wieder nach Hause geschickt, da im Julbacher Kindergarten ein Brand ausgebrochen war.

Der Schulwart bemerkte gegen 7:45 Uhr eine massive Rauchentwicklung im Heizungsraum des Kindergartens. Er alarmierte sofort die Feuerwehr.

Die freiwilligen Feuerwehren Julbach und Hinterschiffl hatten den Brand in der Förderschnecke der Hackschnitzelanlage rasch unter Kontrolle.

Der Brandermittler stellte einen Rückbrand im Fallstreckenbereich der Förderanlage fest. Bei dem Brand wurde niemand verletzt. Der Kindergartenbetrieb kann morgen wieder aufgenommen werden.