4.2.2015 – Unfall in Weißenstein

5.2.2015 Weißenstein/Kärnten. Am 4. Februar 2015, gegen 19:30 Uhr, nahm auf der Drautal Straße (B 100) in Weißenbach, Gde Weißenstein, Bezirk Villach, eine 39-jährige PKW-Lenkerin aus Spittal/Drau, selbe Gemeinde und Bezirk, mit ihrem PKW den Kreisverkehr zu spät wahr und überfuhr die dortige Verkehrsinsel.

In der Folge stieß sie mit ihrem PKW gegen den aus dem Kreisverkehr ausfahrenden PKW, gelenkt von einer 50-jährigen PKW-Lenkerin, ebenfalls aus Spittal/Drau.

Dabei wurden beide Lenkerinnen leicht verletzt. Eine bei der jüngeren PKW-Lenkerin mitgefahrene 54-jährige Frau aus Spittal/ Drau erlitt ebenfalls leichte Verletzungen.

Alle drei Beteiligten wurden nach ärztlicher Erstversorgung von der Rettung in das LKH Villach gebracht.
An den Fahrzeugen entstand schwerer Sachschaden.

Bei beiden Lenkerinnen wurde ein Alkomatentest vorgenommen. Jener bei der jüngeren PKW-Lenkerin verlief positiv. Ihr wurde der Führerschein vorläufig abgenommen.