4.2.2015 – Unfall in Salzburg

4.2.2015 Salzburg. Ein 41-jähriger Oberösterreicher hielt am Vormittag des 4. Februar 2015 seinen Pkw an der Kreuzung Hofhaymer Allee – Hellbrunner Allee an.

Die nachfolgende 42-jährige Pkw-Lenkerin aus Salzburg konnte nicht mehr rechtzeitig anhalten und fuhr auf das stehende Fahrzeug auf.

Das Rote Kreuz brachte die 42-Jährige mit leichten Verletzungen in das Unfallkrankenhaus Salzburg.