4.1.2015 – Unfall in Grieskirchen

4.1.2015 Oberösterreich. Durch das Gemeindegebiet Grieskirchen fuhr ein 19-Jähriger aus Grieskirchen mit seinem Pkw am 4. Jänner 2015.

Er kam gegen 1:55 Uhr auf der mit Schneematsch bedeckten Innviertler-Straße (B137) rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte über die abfallende Böschung.

Folglich prallte er frontal gegen einen Erdwall. Bei dem Anprall überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Bergung des Pkw erfolgte durch die FF Tolleterau.

Der 19-jährige Unfalllenker wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.

4.1.2015 – Unfall in Grieskirchen

4.1.2015 Oberösterreich. Durch das Gemeindegebiet Grieskirchen fuhr ein 19-Jähriger aus Grieskirchen mit seinem Pkw am 4. Jänner 2015.

Er kam gegen 1:55 Uhr auf der mit Schneematsch bedeckten Innviertler-Straße (B137) rechts von der Fahrbahn ab und schlitterte über die abfallende Böschung.

Folglich prallte er frontal gegen einen Erdwall. Bei dem Anprall überschlug sich das Auto und kam auf dem Dach zum Liegen. Die Bergung des Pkw erfolgte durch die FF Tolleterau.

Der 19-jährige Unfalllenker wurde unbestimmten Grades verletzt und ins Krankenhaus eingeliefert.