3.1.2018 – Fahrradunfall in Salzburg

3.1.2018 Salzburg. Zu einem Verkehrsunfall kam es am 3. Jänner 2018, um kurz nach Mittag, auf der Innsbrucker Bundesstraße.

Ein 29-jähriger Deutscher Staatsbürger, fuhr mit seinem Rennrad stadteinwärts.

Zu diesem Zeitpunkt bog eine 72-jährige Lenkerin von der Bindergasse nach links in die Innsbrucker Bundesstraße ab.

Der Radfahrer versuchte auszuweichen, konnte eine seitliche Kollision nicht vermeiden.

Er kam zu Sturz und verletzte sich an der linken Schulter.