3.1.2015 – Unfall in Kirchdorf

4.1.2015 Kirchdorf/Tirol. Am 3.1.2015, gegen 14.20 Uhr, fuhr ein 72jähriger österreichischer Staatsbürger mit seinem PKW auf der Loferer Bundesstraße von St Johann in Tirol kommend in Fahrtrichtung Kirchdorf in Tirol.

Zum gleichen Zeitpunkt fuhr ein weiterer 72jähriger österreichischer Staatsbürger in Begleitung seiner 76jährigen Ehefrau mit seinem PKW in entgegengesetzte Richtung.

Aus bisher ungeklärter Ursache kam es im Gemeindegebiet von Kirchdorf auf Höhe StrKM 32,870 zu einem Frontalzusammenstoß bei dem der zweite angeführte Lenker verstarb.

Seine Ehefrau und der Lenker des ersten Fahrzeuges erlitten beide Verletzungen unbestimmten Grades. An beiden Fahrzeugen entstand Totalschaden.

Während der Bergungsarbeiten und der Unfallaufnahme war die Loferer Bundesstraße bis 16.00 Uhr für den gesamten Verkehr gesperrt. Es wurde eine Umleitungsstrecke eingerichtet.