3.1.2015 – Brand in Bludenz

4.1.2015 Vorarlberg. In einem Gewächshaus einer Gärtnerei in Bludenz brach am 3.1.2015, um 12.00 Uhr, ein Brand aus. Mitarbeiter hatten ca. 40 Wachskerzen pro Gewächshaus aufgestellt, deren Wärme als Frostschutz für die Pflanzen dienen sollte.

In einem der Gewächshäuser fing der Kunststoffboden Feuer, wodurch sich eine erhebliche Rauchentwicklung ergab.

Der Feuerwehr Bludenz gelang es, den Brand rasch unter Kontrolle zu bringen. Die Schadenshöhe kann zurzeit nicht beziffert werden. Verletzt wurde niemand.

Die FW Bludenz war mit 2 Fahrzeugen und 15 Mann im Einsatz

Polizeiinspektion Bludenz