29.7.2020 – Unfall in Innsbruck

30.7.2020 Innsbruck/Tirol. Am 29.7.2020, um 16:30 Uhr, fuhr ein 57-jähriger Österreicher mit seinem PKW auf dem linken Fahrstreifen der Freiburger Brücke (Holzhammerstraße) in nördliche Richtung.

Zur gleichen Zeit fuhr eine 16-jährige Österreicher mit ihrem Mofa auf der Freiburger Brücke am rechten Fahrstreifen in dieselbe Richtung.

Noch vor der Brückenmitte wechselte die 16-Jährige vom rechten auf den linken Fahrstreifen und es kam zum Zusammenstoß zwischen dem PKW und dem Mofa.

Die Jugendliche wurde unbestimmten Grades verletzt und beide Fahrzeuge leicht beschädigt.

Zweckdienliche Hinweise zu dem Unfall sind an die Verkehrsinspektion Wilten – Tel.-Nr.: 059133 / 7591 – erbeten.