29.7.2020 – Motorradunfall bei Weißensee

29.7.2020 Weißensee/Kärnten. Am 29.07.2020, 16:15 Uhr, fuhr ein 58-jähriger Mann aus dem Bezirks Spittal/Drau mit seinem Motorrad auf der Weißenseestraße (B 87) über den Kreuzberg in Richtung Weißbriach.

Im Bereich der Gemeinde Weißensee, Bezirk Spittal/Drau, geriet das Motorrad in einer Linkskurve ins Rutschen. Er fuhr über den Straßenrand und stürzte.

Dabei erlitt er schwere Verletzungen und wurden von der Rettung ins KH Lienz gebracht.