29.5.2015 – Schlägerei in Salzburg

29.5.2015 Salzburg. Am 29.5.2015, gegen 00:05 Uhr, kam es in einem Mehrparteienhaus in Salzburg Lehen zu einer Auseinandersetzung zwischen zwei Wohnungsmietern.

Bei der Streitschlichtung durch die Polizei wurde einer der Streithähne, ein 24-jähriger Salzburger auch aggressiv gegen die einschreitenden Beamten und setzte den Tatbestand der Nötigung und musste schließlich festgenommen werden.

Bei der amtsärztlichen Untersuchung wurde festgestellt dass der Mann unter Suchtmitteleinfluss stand. Er wurde in das Polizeianhaltezentrum eingeliefert.

Der Zweitbeteiligte, ein 32-Jähriger wird wegen Körperverletzung zur Anzeige gebracht.