29.12.2014 – Brand in Hainfeld

29.12.2014 Hainfeld/Niederösterreich. Ein Lokal in Hainfeld geriet am 29. Dezember 2014, gegen 04.50 Uhr, aus unbekannter Ursache in Vollbrand.

Beim Löscheinsatz waren insgesamt 9 Feuerwehren mit 25 Fahrzeugen und 149 Mann im Einsatz. Verletzt wurde niemand.

Zwischen 06.38 Uhr bis 09.10 Uhr war eine Totalsperre der LB 18 aufgrund der Löscharbeiten erforderlich. PKW wurden örtlich umgeleitet. LKW mussten großräumig ausweichen.