28.7.2020 – Unfall in Salzburg

28.7.2020 Salzburg. Am 28.7.2020, gegen 18:00 Uhr, befuhr eine 81-jährige Salzburgerin mit ihrem Citybike den Makart Kai und brachte ihr Fahrzeug an der Lehener Brücke zum Stillstand, um die Straße zu überqueren.

Ein 19-jähriger Salzburger befuhr zur selben Zeit als Fahrradkurier den Radweg der Lehener Brücke in Fahrtrichtung stadtauswärts.

Auf Höhe der Kreuzung zum Makart Kai übersah der Essenslieferant die stehende Radfahrerin und kollidierte mit dieser.

Durch den Zusammenstoß kamen beide Radfahrer zu Sturz. Die Pensionistin verletzte sich durch die Kollision im Hüft- und Fußbereich und wurde mittels Rotem Kreuz in die Uniklinik Salzburg eingeliefert.

Beide Radfahrer verwendeten zur Unfallzeit keinen Sturzhelm.