28.7.2020 – Beziehungsstreit endete in Neustift im Mühlkreis tödlich

29.7.2020 Neustift im Mühlkreis/Oberösterreich. Ein 60-Jähriger aus dem Bezirk Rohrbach ist beschuldigt und geständig am Vormittag des 28. Juli 2020 seine 59-jährige Ex-Lebensgefährtin in einer abgelegenen Gartenhütte in Neustift im Mühlkreis während eines Streites wegen der vor kurzem erfolgten Trennung mit einem Angriff gegen den Hals getötet zu haben.

Anschließend verständigte der Beschuldigte selbst die Polizei.

Er wurde schließlich im Bereich der Rannatalsperre festgenommen.

Eine Obduktion der Verstorbenen wurde von der Staatsanwaltschaft Linz angeordnet.