27.7.2020 – Bergunfall am Stuibenfall in Umhausen

28.7.2020 Umhausen/Tirol. Am 27.7.2020, gegen 12:55 Uhr, stürzte eine 62-jährige französische Staatsbürgerin als Mitglied einer neunköpfigen Gruppe im Bereich eines Querganges des Klettersteiges Stuibenfall in Umhausen aus bisher unbekannter Ursache ca. 40 m in den Gumpenbereich des darunter verlaufenden Stuibenfall und wurde von der starken Strömung mitgerissen.

Trotz einer großangelegten Suchaktion konnte die Frau bis dato nicht gefunden werden.

Die Suche wurde um 19:30 Uhr vorerst eingestellt und wird bei Tagesanbruch wieder aufgenommen.