27.5.2015 – Unfall in St. Veit

28.5.2015 St. Veit/Kärnten. In den Abendstunden des 27.05.2015 lenkte ein 78 jähriger Pensionist seinen PKW auf der Völkermarkter Straße im Stadtgebiet von St. Veit / Glan stadteinwärts, als er, den Vorrang missachtend, in einen dortigen Kreuzungsbereich einfuhr und in weiterer Folge mit dem Fahrzeug einer 45 jährigen Verkehrsteilnehmerin kollidierte.

Bei der Kollision wurden beide Fahrzeuglenker, sowie die sich im Fahrzeug befindlichen Kinder (15 jähriges Geschwisterpaar) der 45 Jährigen unbestimmten Grades verletzt.

An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden.