27.1.2016 – Skiunfall in Obertauern

28.1.2016 Obertauern/Salzburg. Am 27.01.2016 prallten auf der Pistenkreuzung der Abfahrt 8a Grünwaldkopfbahn und der Abfahrt 15c Sonnenlift in Obertauern ein 45jähriger Ungar und ein 62jähriger Finne bei der Schiabfahrt frontal zusammen.

Der 62jährige wurde unbestimmten Grades verletzt und wurde ambulant ärztlich behandelt. Der 62jährige trug einen Helm.

Der 45jährige musste aufgrund seiner Gesichtsverletzungen vom Rettungshubschrauber in das Krankenhaus Schwarzach geflogen werden. Der Ungar trug keinen Helm. Die Unfallursache ist noch unklar.