26.2.2020 – Brand in Kundl

26.2.2020 Kundl/Tirol. Am 26. Februar 2020, um 02:00 Uhr, geriet in Kundl ein abgestellter unbesetzter Faschingsumzugswagen aus unbekannter Ursache in Brand und wurde mit dem gesamten Inventar vollständig zerstört.

Weiters wurden der hintere Teil eines vorgespannten Traktors und eine angrenzende Holzfassade einer Halle leicht beschädigt.

Der Brand wurde durch die FFW Kundl und FFW Liesfeld gelöscht.

Personen kamen nicht zu Schaden.