26.1.2015 – Raub in Klagenfurt

27.1.2015 Klagenfurt/Kärnten. Am 26. Jänner 2015 gegen 22.30 Uhr wurde in Klagenfurt/WS ein 60-jähriger Taxifahrer aus Klagenfurt/WS von seiner Taxizentrale in die Siebenhügelstraße beordert.

Dort wurde er von einer bis dato unbekannten Person erwartet.

Als der Taxifahrer nach seiner Geldbörse griff, entriss ihm diese der unbekannte Täter und versetzte dem Taxifahrer einen heftigen Stoß, wodurch er zurück in sein Fahrzeug taumelte.

Der unbekannte Täter flüchtete mit der Brieftasche, in welcher sich mehrere Hundert Euro befanden, in Richtung Siebenhügelstraße.

Eine sofort eingeleitete Fahndung verlief bis dato ergebnislos.

Täterbeschreibung:

Männliche Person, ca. 16 – 18 Jahre, ca. 160 – 165 cm groß, dünne Statur, schmales Gesicht, kurze, schwarze Haare. Beklei-det mit schwarzer Jogginghose mit weißer Bundschnur, schwarze dünne Stoffjacke und schwarze Baseball-Kappe.