25.8.2016 – Unfall in Bad Hofgastein

26.8.2016 Bad Hofgastein. Am 25.8.2016, gegen 19:25 Uhr, fuhr eine 54-jährige Einheimische mit ihrem Pkw einen Güterweg in 5630 Bad Hofgastein talwärts. Während der Fahrt verlor die Lenkerin kurzzeitig die Kontrolle über den Pkw und kam vom Weg ab.

In Folge durchbrach der Pkw einen Zaun und stürzte etwa 15 Meter über steiles Gelände hinunter. Der Pkw überschlug sich mehrmals, kam jedoch etwa 30 Meter oberhalb der B167 zum Stillstand.

Die Lenkerin konnte sich aus dem Pkw befreien und sich in Sicherheit bringen. Die 54jährige wurde bei dem Verkehrsunfall unbestimmten Grades verletzt. Sie wurde vom RK in das Krankenhaus Schwarzach gebracht.

Der Pkw wurde von der Feuerwehr Hofgastein geborgen.