25.7.2020 – Unfall bei Großpesendorf

26.7.2020 Großpesendorf/Steiermark. Bei einem Verkehrsunfall Samstagabend, 25. Juli 2020, wurde ein 18-Jähriger Weizer unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 18:40 Uhr befuhr der 18-Jährige mit seinem PKW die B 54 in Richtung Pischelsdorf.

Nach dem Verlassen des Kreisverkehrs Großpesendorf (StrKm 100,6) kam der PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und fuhr das dort befindliche Verkehrsschild um.

Der Lenker setzte, ohne anzuhalten, seine Fahrt in Richtung Pischelsdorf fort.

Bei Straßenkilometer 100,3 kam der 18-jährige Bursche rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über eine etwa vier Meter hohe Böschung und kam schließlich auf dem Grünstreifen zwischen der Böschung und einem Wald zum Stehen.

Der Weizer versteckte sich anschließend in dem dort befindlichen Wald. Zeugen fanden den jungen Mann und verständigten die Einsatzkräfte.

Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde der Unfalllenker ins LKH Weiz verbracht.

Ein durchgeführter Alkotest beim 18-Jährigen verlief positiv.

Die Freiwillige Feuerwehr Großpesendorf war im Einsatz.

25.7.2020 – Unfall bei Großpesendorf

26.7.2020 Großpesendorf/Steiermark. Bei einem Verkehrsunfall Samstagabend, 25. Juli 2020, wurde ein 18-Jähriger Weizer unbestimmten Grades verletzt.

Gegen 18:40 Uhr befuhr der 18-Jährige mit seinem PKW die B 54 in Richtung Pischelsdorf.

Nach dem Verlassen des Kreisverkehrs Großpesendorf (StrKm 100,6) kam der PKW-Lenker mit seinem Fahrzeug auf die Gegenfahrbahn und fuhr das dort befindliche Verkehrsschild um.

Der Lenker setzte, ohne anzuhalten, seine Fahrt in Richtung Pischelsdorf fort.

Bei Straßenkilometer 100,3 kam der 18-jährige Bursche rechts von der Fahrbahn ab, fuhr über eine etwa vier Meter hohe Böschung und kam schließlich auf dem Grünstreifen zwischen der Böschung und einem Wald zum Stehen.

Der Weizer versteckte sich anschließend in dem dort befindlichen Wald. Zeugen fanden den jungen Mann und verständigten die Einsatzkräfte.

Nach der Erstversorgung durch das Rote Kreuz wurde der Unfalllenker ins LKH Weiz verbracht.

Ein durchgeführter Alkotest beim 18-Jährigen verlief positiv.

Die Freiwillige Feuerwehr Großpesendorf war im Einsatz.