25.6.2020 – Polizeieinsatz in Graz

26.6.2020 Graz/Steiermark. Eine 45-jährige Ladendiebin drehte Donnerstagnachmittag, 25. Juni 2020, durch und musste festgenommen werden.

Eine Streife der Polizeiinspektion Graz-Karlauerstraße wurde gegen 17:40 Uhr zu einem Ladendiebstahl in einen Einkaufsmarkt in der Triester Straße gerufen. Dort traf die Streife auf die 45-Jährige und ihren 42 Jahre alten Begleiter, beide österreichische Staatsangehörige.

Im Zuge der Erhebungen drehte die alkoholisierte Frau durch, indem sie die Polizeikräfte mit dem Umbringen bedrohte und einem Beamten ins Gesicht schlug.

Die Frau befindet sich in Haft, der Polizist blieb unverletzt. Die 45-Jährige wird angezeigt.