25.2.2020 – Unfall in Brixen im Thale

26.2.2020 Brixen im Thale/Tirol. Am 25. Februar 2020, um 20:50 Uhr, fuhr ein 18-jähriger Österreicher allein mit seinem PKW auf einer einspurigen Gemeindestraße talwärts in Richtung Ortszentrum, wobei er aus unbekannter Ursache von der Straße abkam, sich der PKW überschlug und an einer Hausmauer am Dach liegend zum Stillstand kam.

Der Lenker wurde dabei unbestimmten Grades verletzt und nach der Erstversorgung in das BHK St Johann in Tirol verbracht.