24.8.2016 – Unfall in Straßwalchen

25.8.2016 Straßwalchen. Ein 15-jähriger Schüler fuhr am 24. August 2016, gegen 17 Uhr, mit seinem dreirädriges. Kleinkraftrad auf der B154 Richtung Mondsee.

Auf Höhe Staudenweg in Straßwalchen wollte er nach links abbiegen. Im selben Moment wollte ein 22-jähriger Pkw Lenker das abbiegende Kleinkraftrad überholen und touchierte diesen.

Das Kleinkraftrad überschlug sich und riss noch ein Verkehrszeichen aus der Verankerung.

Der 15-Jährige wurde unbestimmten Grades verletzt in das Landeskrankenhaus Salzburg eingeliefert.

Bei beiden war der Alkotest negativ.