24.7.2020 – Unfall in Gröfelhof

25.7.2020 Gröfelhof/Kärnten. Ein 23 Jahre alter Mann aus dem Bezirk Spittal an der Drau bog mit seinem Fahrzeug am 24.7.2020, abends, auf der B100 in Gröfelhof in der Gemeinde Irschen nach links ab.

Dabei kam es zu einem Zusammenstoß mit dem entgegenkommenden PKW eines 52-jährigen Mannes aus Lienz.

Durch die Wucht des Anpralles wurde dessen PKW gegen ein weiteres Fahrzeug eines 34-jährigen Mannes aus dem Bezirk Spittal an der Drau geschleudert, der ebenfalls zu diesem Zeitpunkt im Kreuzungsbereich fuhr.

Bei dem Verkehrsunfall wurde der Lienzer leicht, seine 28-jährige Beifahrerin schwer verletzt. Der 34-Jährige wurde leicht verletzt, der 23-Jährige blieb unverletzt.

Die Schwerverletzte wurde vom Rettungshubschrauber C 7, die beiden Leichtverletzten von der Rettung in das Bezirkskrankenhaus Lienz gebracht.

Wegen der Unfallaufnahme war die B100 für ca. 1 Stunde gesperrt.