23.8.2016 – Suckation in St. Ulrich am Pillersee erfolgreich

23.8.2016 St. Ulrich am Pillersee/Tirol. Zur seit gestern laufenden Suchaktion nach jener 55-jährigen Deutschen im Bereich von St. Ulrich a. Pillersee wurde die Suche heute Früh fortgesetzt.

Dabei konnte gegen 07:20 Uhr die Frau im sogenannten “Kalktal” durch den Polizeihubschrauber “Libelle” aufgefunden und mittels Tau geborgen werden.

Sie wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades in das Krankenhaus Kufstein gebracht.

Im Zuge der Erstbefragung gab sie an, dass sie während der Wanderung ausgerutscht sei und im Bereich der Wasserfälle bis zu ihrer Auffindung dort verweilt hat.