23.8.2016 – Särge aus Karton in Graz aufgestellt

23.8.2016 Graz/Steiermark. Unbekannte stellten in der Nacht zum Dienstag, 23. August 2016, Särge aus Karton vor den Eingang einer Parteizentrale.

Von unbekannten Personen wurden vor einem Parteibüro am Gehsteig vor dem Einfahrtstor drei braune Pappkarton-Gegenstände, welche einem Sarg sehr ähnlich sahen, abgestellt.

Auf den beiden äußeren Gegenständen waren mit schwarzem Stift die Worte “Nizza, Würzburg, Normandie, Paris, Brüssel, Ansbach” angebracht.

Der mittlere “Sarg” verfügte über keinen Deckel und es waren Bilder von Terroranschlägen sichtbar – die Worte “Brüssel, Paris” und “Bataclan” waren zu lesen.

Das Landesamt für Verfassungsschutz Steiermark übernahm die weiteren Ermittlungen.