23.8.2016 – Motorradunfall in Völkermarkt

24.8.2016 Völkermarkt/Kärnten. In den Nachmittagsstunden des 23.8.2016 lenkte ein 53 jähriger Selbständiger seinen PKW auf der Seenstraße in Richtung Kühnsdorf, als er kurz nach dem Ortsgebiet von Völkermarkt mehrere Radfahrer überholte.

Dabei kam er soweit auf die Gegenfahrbahn, dass ein 44 jähriger Angestellter seinen PKW abbremsen musste.

In weiterer Folge konnte eine 57 jähriger Arbeiter, der sein Motorrad hinter dem PKW des 44 Jährigen lenkte, nicht mehr rechtzeitig abbremsen, fuhr dem vor ihm gelenkten Fahrzeug auf und kam dabei zu Sturz.

Der 44 jährige Motorradlenker und seine 53 jährige Beifahrerin wurden dabei unbestimmten Grades verletzt.