23.7.2020 – Unfall in Saalbach-Hinterglemm

24.7.2020 Saalbach-Hinterglemm/Salzburg. Am späten Nachmittag des 23.7.2020, ereignete sich im Gemeindegebiet von Saalbach-Hinterglemm ein schwerer Unfall mit einem Mountainbike.

Ein 63-jährige Pinzgauer fuhr mit seinem Mountainbike talwärts, als er in einer scharfen Rechtskurve, ohne Fremdeinwirkung, von der Schotterstraße abkam und in weiterer Folge in den angrenzende, mit etlichen großen Steinen durchsetzen, Abhang stürzte.

Kurz nach dem Sturz bemerkte ein Ehepaar aus Niederösterreich den schwer verletzten Einheimischen und setzten unverzüglich die Rettungskette in Gang.

Der 63-Jährige wurde nach durchgeführter Erstversorgung durch die Besatzung eines Notarzthubschraubers in das Unfallkrankenhaus Salzburg überstellt.