23.7.2020 – Paragleiterunfall auf der Emberger Alm

23.7.2020 Greifenburg/Kärnten. Am 23.7.2020, gegen 11:40 Uhr, startete ein 66-jähriger niederländischer Staatsbürger mit seinem Paragleiter auf dem behördliche genehmigten Startplatz auf der Emberger Alm, Gemeinde Berg/Drau, Bezirk Spittal/Drau, zu einem Flug ins Tal nach Greifenburg.

Unmittelbar nach dem Start kam der 66-Jährige aufgrund von Thermikproblemen ins Trudeln und stürzte aus einer Höhe von ca. zwei bis drei Metern ab.

Nach Erstversorgung durch das Rote Kreuz Greifenburg wurde er mit Verletzungen unbestimmten Grades ins Krankenhaus Spittal/Drau eingeliefert.