23.4.2020 – Motrorradunfall in Eisenstadt

23.4.2020 Eisenstadt/Burgenland. Ein Verkehrsunfall bei dem ein 54-jähriger Motorradlenker verletzt wurde ereignete sich heute, gegen 10.00 Uhr, auf der B50 im Stadtgebiet von Eisenstadt.

Zu dem Unfall kam es, als ein 19-jähriger Autolenker beim Abbiegevorgang offensichtlich den Motorradlenker übersah.

Dabei kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge.

Neben der Polizei waren die Feuerwehr und die Rettung im Einsatz.